Böse auf der Bühne, gut davor und dahinterOli Beier`s Moshroom

Das “Moshroom” in Krefeld geht in die 11te Runde. Dieses Jahr ist es aber anders. Ganz anders. Oli Beier, der Initiator des Festivals, ist verstorben und hinterlässt das Festival. Zum Glück aber in guten Händen – die Tradition wird in der Kulturfabrik fortgeführt. 2017 wurde das Programm auf einen Tag komprimiert. Uns erwarten ganze sieben […]

12 Years Ferryman – TYDE Studios

Ferryman lud nach Dortmund zum Abschiedskonzert vor einer geplanten Schaffenspause in die TYDE Studios ein. Der Einladung folgen wir gerne und machen wir uns auf den Weg. Ganze 12 Jahre gibt es die Band, die erste Bekanntschaft mit Frontman Andy fand vor vielen (vielleicht 8-10 Jahren) bei einem Konzert statt. Damals war ich selbst mit meiner […]

Garden of Arts 2017

Es schon ein paar Tage her und sollte nicht vergessen werden: wir durften dieses Jahr wieder das Garden of Arts, kurz GOA besuchen. Das GOA existiert schon seit einigen Jahren und findet in Essen statt. In gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre bekommt man von Poetry Slam bis Gitarrenriffs an drei Tagen um die Ohren gehauen. Wie schon vom […]

Fuck BrexitLaut & Lästig Festival 2017

Seit über 20 Jahren ist der Laut & Lästig e.V. in Kamen aktiv und fördert lokale Musik. Das Laut & Lästig Festival ist das jährliche Highlight des Vereins. Liebevoll mit viel Herzblut gestaltet und durch die Stadt Kamen unterstützt, findet die Veranstaltung seit einigen Jahren auf dem Schulgelände der Gesamtschule Kamen statt. Eine weitere Bühne […]

FM4 Frequency Festival 2017 (St.Pölten)

Für uns ging es nach dem “Open Flair” ohne Pause zum “FM4 Frequency Festival” in St. Pölten.  Also das Nötigste zusammengepackt und zu einer unmenschlichen Zeit in den Flieger nach Wien gestiegen. Nach einer verregneten Woche sollten uns 3 herrliche Sonnentage bei angenehmen 25° C erwarten. Es ist groß! Die Anreisewelle und die Menschenmassen lassen […]

BerichtOpen Flair Festival 2017 (Eschwege)

Open Flair 2017 – mittlerweile schon die 33te Auflage des Festivals in Eschwege. Organisiert vom Open Flair e.V., hat sich die Veranstaltung etabliert und findet jährlich am zweiten Augustwochenende statt. Mit einer Mischung aus Musik- Kleinkunst und Kinderprogramm wird für jede Altersgruppe etwas geboten. Wir machen uns zu meinem, persönlich bestem, Festival des Jahres auf. Die […]

KonzertberichtRock am Bahnwerk 2017

Ein Musikfestival in typischer Industriekultur Atmosphäre mitten in Gelsenkirchen: Das ist das Rock am Bahnwerk. Auf einem alten Bahnwerk finden sich an zwei Tagen lokale Bands ein und verleihen dem Festival ein ganz besonderes Flair. Neu war dieses Jahr, dass eine zweite kleine Bühne auf dem Gelände aufgebaut wurde, um lange Umbauphasen den Zuschauern mit […]

#3 – Rock in Vienna 2017 –

Alle guten Dinge sind 3 oder so. Ich persönlich habe meine ganze Hoffnung auf den dritten Tag gelegt. Nach einem sehr späten “Ein Omelett Herr Ober” und “einen großen Braunen” sitzen wir unter dem aufbrechenden Himmel des Wiener Rock in Vienna und warten ganz gespannt auf die heutigen Rockbands. So viel sei gesagt, wer denkt […]

VUUR – Warm Up Show

Opener für Anneke van Giersbergen im ausverkauften Club im Norden der Niederlande zu sein – ein hartes Los für “Overhaul“, eine relativ junge Formation. Die fünf Niederländer vergleichen den eigenen Sound mit “Meshuggah” auf ihrer Homepage. Eine recht mutige Aussage, ich würde da eher an “HIM” denken, zumindest erinnert der Gesang von Frontmann Samuel stark daran. […]

#2 – Rock in Vienna 2017 –

Guten morgen Vienna! Wo kann man in Vienna gut frühstücken? Im Café Korb bekommt man ein deliziöses Omelett und einen leckeren großen Braunen. Gestärkt und ein paar Kirchenbesichtigungen später stehen wir wieder vor dieser riesigen Bühne. Zu unserer großen Überraschung trat Großstadtgeflüster auf die Bühne, die ich bis dahin komplett ignoriert hatte. Trotz meiner globalen Abneigung gegenüber jedweder Art […]