Open Flair Festival 2017 (Eschwege)

Open Flair 2017 – mittlerweile schon die 33te Auflage des Festivals in Eschwege. Organisiert vom Open Flair e.V., hat sich die Veranstaltung etabliert und findet jährlich am zweiten Augustwochenende statt. Mit einer Mischung aus Musik- Kleinkunst und Kinderprogramm wird für jede Altersgruppe etwas geboten. Wir machen uns zu meinem, persönlich bestem, Festival des Jahres auf. Die […]

KonzertberichtRock am Bahnwerk 2017

Ein Musikfestival in typischer Industriekultur Atmosphäre mitten in Gelsenkirchen: Das ist das Rock am Bahnwerk. Auf einem alten Bahnwerk finden sich an zwei Tagen lokale Bands ein und verleihen dem Festival ein ganz besonderes Flair. Neu war dieses Jahr, dass eine zweite kleine Bühne auf dem Gelände aufgebaut wurde, um lange Umbauphasen den Zuschauern mit […]

#3 – Rock in Vienna 2017 –

Alle guten Dinge sind 3 oder so. Ich persönlich habe meine ganze Hoffnung auf den dritten Tag gelegt. Nach einem sehr späten “Ein Omelett Herr Ober” und “einen großen Braunen” sitzen wir unter dem aufbrechenden Himmel des Wiener Rock in Vienna und warten ganz gespannt auf die heutigen Rockbands. So viel sei gesagt, wer denkt […]

VUUR – Warm Up Show

Opener für Anneke van Giersbergen im ausverkauften Club im Norden der Niederlande zu sein – ein hartes Los für “Overhaul“, eine relativ junge Formation. Die fünf Niederländer vergleichen den eigenen Sound mit “Meshuggah” auf ihrer Homepage. Eine recht mutige Aussage, ich würde da eher an “HIM” denken, zumindest erinnert der Gesang von Frontmann Samuel stark daran. […]

#2 – Rock in Vienna 2017 –

Guten morgen Vienna! Wo kann man in Vienna gut frühstücken? Im Café Korb bekommt man ein deliziöses Omelett und einen leckeren großen Braunen. Gestärkt und ein paar Kirchenbesichtigungen später stehen wir wieder vor dieser riesigen Bühne. Zu unserer großen Überraschung trat Großstadtgeflüster auf die Bühne, die ich bis dahin komplett ignoriert hatte. Trotz meiner globalen Abneigung gegenüber jedweder Art […]

#1 – Rock in Vienna 2017 –

Zack, aus dem Flugzeug in die Hauptstadt Österreichs katapultiert. Man glaubt es kaum aber hier soll ein Rockfestival statt finden, in dieser Hauptstadt der klassischen Musik, Mozartkugeln und großer Philosophen. Jede Großstadt hat ja so ihre Geheimnisse, aber dass in Wien Geschrammel und Bier trinkendes Proletenvolk hier ihren Platz finden sollen, wage ich zu bezweifeln. […]

Tag 2Rock in Vienna 2017 – Impressionen

Wir genießen Wien, Sonne und ein kühles Bier mit “Großstadtgeflüster” “Schmutzki” “The Dead Daisies” “Fatherson” “Silbermond” und “Kings of Leon”. Wir haben erste Impressionen für Euch…  

Avatar- Der Konzertbericht

Das letzte Deutschland Konzert der Göteborger in Bochum. Matrix-Rockpalast. Ungefähr 20:oo Uhr und der Wahnsinn beginnt. Wer die letzte Band aus Schweden nicht kennt, der hat was verpasst. Ich kenne keine anderen bekennenden Weinliebhaber die mehr Rock `n Roll im Blut haben als Jimmy Hendrix. Dabei hauen die “Jungs mit Instrumenten” ordentlich in die Saiten […]

KUK und Omas Zwerge

Wir berichten über das musikalische Rahmenprogramm der “Mensch-Wir stempeln euch ab”, eine Kampagne gegen Vorurteile: Kennt ihr “KUK“? Nein? Schade! Ich habe die Essener Kombo nun schon zwei Mal live gesehen und es wurde jedes Mal besser. Selbst bezeichnen die Essener sich als “4 hyperaktive Energiebündel mit Zuckerschock” und das trifft es schon gut auf […]

Rise Up Tour – Silverstein and Special Guests

Die kanadischen Herzbuben des Metalctore beehrten uns so ganz und in Lebensgröße in der Livemusic Hall in der Millionenstadt Köln. Auch wenn Kölsch nicht jedermanns Sache ist, fanden sich doch einige Liebhaber gediegener metalcore Klänge zusammen und feierten dieses fette Line – Up. Und ich muss sagen, hochachtungsvoll, eines der besten organisierten Konzerte ever: Gästeliste […]