Linkin Park: Sänger Chester Bennington ist tot

Ein traurige Nachricht erreicht uns aus Los Angeles. Chester Bennington, der Sänger der Band “Linkin Park”, wurde tot in seinem Haus aufgefunden. Er wurde 41 Jahre alt. Traurigerweise fällt der Todeszeitpunkt auf den heutigen 20 Juli. Chris Cornell, ein enger Freund von Bennington, wäre heute 53 Jahre alt geworden. Linkin Park haben heute ein neues Video zum Song “Talking To Myself” veröffentlicht. R.I.P Chester.

*Titelbild: James Minchin